Posts Tagged ‘buch’

h1

GROSSE DANKESCHÖN-AKTION: Jetzt kostenloses Hörbuch + Video sichern!!!

1. Februar 2017

Tolle Neuigkeiten zu Beginn des Jahres:

Dank Ihrer Hilfe hat es mein Buch „Schneller als die Konkurrenz – Wettbewerbsvorteil Geschwindigkeit“ 2016 unter die TOP 10 der bestverkauften Titel in der Whitebook-Reihe meines Verlages geschafft!

die-10-starksten-titel-der-whitebooks-2016-001-small

Deshalb möchte ich mich an dieser Stelle mit der nachfolgenden

*** Dankeschön-Aktion ***

bei Ihnen bedanken, unabhängig davon, ob Sie das Buch bereits gekauft oder rezensiert haben oder dies noch nachholen möchten:

IHR GESCHENK:

Sie erhalten

+++ mein vollständiges Hörbuch „Auf der Überholspur zum Erfolg“ mit einer Laufzeit von über 60 Minuten zum kostenlosen Download +++

und

+++ den bisher unveröffentlichten Video-Link zu meinem ungeschnittenen Impuls-Vortrag „Schneller als die Konkurrenz“ von Anfang 2017 über den Dächern Hamburgs mit über 50 Minuten Laufzeit +++

Alles, was Sie dafür tun müssen: Senden Sie mir einfach bis zum 5. Februar eine kurze Mail mit Ihrem Kaufbeleg oder dem Link auf Ihre Kurzrezension an autor@martingeiger.com

Sie haben das Buch bisher noch gar nicht gekauft?

Dann sollte es unbedingt Ihr Vorsatz sein, dies schleunigst nachzuholen 😉

Hier finden Sie die entsprechenden Bezugsquellen, unter denen Sie Ihr Exemplar zum Preis von 19,90 Euro (portofrei) erhalten:

Wenn Sie das Buch bereits gelesen haben, schreiben Sie mir eine kurze Rezension, mit der Sie ebenfalls an der Aktion teilnehmen können – unabhängig davon, ob Sie mir 1 Stern oder 5 Sterne geben, Ihre Meinung zählt: https://www.amazon.de/review/create-review/ref=cm_cr_arp_d_wr_but_rgt?ie=UTF8&channel=reviews-product&asin=3869367032#

Achtung: Diese Dankeschön-Aktion gilt für alle (!) Buchkäufer oder Rezensenten bis einschließlich 5. Februar 2017!!!

Nochmals DANKE!

Advertisements
h1

Der Countdown läuft …

24. Februar 2016

In wenigen Tagen erscheint mein neues Buch

“Schneller als die Konkurrenz – Wettbewerbsvorteil Geschwindigkeit“

geiger_schneller_page_001

—> das du hier vorbestellen kannst

Mein Ziel ist es, die Erstauflage innerhalb von einer Woche nach Erscheinen auszuverkaufen!

Deshalb habe ich mir für die Promotion meines neuen Buches etwas ganz Besonderes ausgedacht:

Jeder, der sich bis zum Launch am 14. März 2016 auf der Seite www.schneller-als-die-konkurrenz.de registriert, erhält kostenlos ein ganzes Paket wertvoller Geschenke im Gesamtwert von über 100 Euro, um auf die Überholspur zum Erfolg zu gelangen!!!

Das Besondere: Dies ist unabhängig davon, ob er das Buch tatsächlich kauft oder nicht!

Deshalb gleich jetzt registrieren und Gratis-Bonus sichern:

www.schneller-als-die-konkurrenz.de

h1

Exklusives Geschenk im Wert von 300 Euro

22. Juni 2015

Tolle Neuigkeiten:

Mein guter Freund – der TV bekannte Hypnotiseur und HighPerformance Coach – Alexander Hartmann bringt ab heute sein neues Buch auf den Markt:

„Mit dem Elefant durch die Wand – Wie wir unser Unterbewusstsein auf Erfolgskurs bringen“

—> das du auch hier bestellen kannst

Alex

Aber jetzt kommt der Hammer:

Für alle Erfolgs-Begeisterten hat Alex im Rahmen des Buch-Launches nämlich etwas ziemlich Verrücktes vor!

Jeder der das Buch kauft (und jetzt halt dich fest!) – auch jeder meiner Kontakte, der das Buch NICHT kauft – bekommt ein Geschenk im Gesamtwert von über 299 Euro!

  • Das komplette 6 CD Set „The Inner Game“ als mp3 Download (Normalpreis: 97.00 Euro)
  • Das 10-teilige Video Training zum Buch
  • 12 Wochen Zugang zum geschlossenen Ask-Alex-Anything Forum! (Normalpreis: unbezahlbar).

GESCHENKT !!!

Hier ist der Link zum Download:

http://mitdemelefantdurchdiewand.de/free

Ich kann nur sagen: Hol´ dir das Geschenk – es ist wirklich gutes Material um deinen Traum zu leben und deine Ziele leichter zu erreichen.

Viel Spass damit!

PS: Du kriegst das Buch natürlich auch bei Amazon – aber wenn du Alex bei seiner großen Vision, es auf die Spiegel- Bestsellerliste zu schaffen, unterstützen willst, dann unterstütze lieber den Buchhandel vor Ort, oder kaufe  das Buch (auch mit kostenloser Lieferung) bei Thalia, denn bei Amazon gekaufte Bücher fallen leider aus der Bestseller Rechnung raus.

h1

Kann ich auf Ihre Hilfe bei meinem neuen Buch zählen?

23. Dezember 2014

Eines der spannendsten und herausforderndsten Projekte im neuen Jahr wird die Arbeit an meinem neuen Buch sein, dass dann im Frühjahr 2016 im GABAL-Verlag erscheinen wird.

Hierbei kann ich Ihre Hilfe gebrauchen.

Ob Großkonzern, Mittelstand, Kleinunternehmer oder Einzelkämpfer: Oft wird der wertschätzende Umgang mit der Zeit des Kunden vorbildlich praktiziert. In der Vorbereitung zu meinem Buch suche ich nun nach Unternehmen und/oder Fallbeispielen, die sich mit dem Thema „Geschwindigkeit“ identifizieren und diese erfolgreich praktizieren.

Genau diese Beispiele für gelungene Umsetzung möchte ich gerne in meinem Buch aufgreifen. Wen kennen Sie, der vorne mit dabei ist, wenn es um Tempo geht? Zum Beispiel im Kundenservice oder in anderen Anwendungsbereichen. Gerne können Sie mir dabei natürlich auch Ihre eigenen Umsetzungsideen schildern. Und bei wem geht der Schuss nach hinten los?

Ich freue mich, wenn Sie mit Ihrem Hinweis zur Entstehung meines Buches beitragen. Dafür schon heute meinen herzlichen Dank.

Senden Sie mir eine kurze Schilderung einfach direkt per E-Mail an:

autor@zeit-macht-geld.de?subject= Recherche_Buch-Projekt

h1

Geschenkidee mit dem gewissen Etwas

9. Dezember 2013

Sie sind auf der Suche nach einem sinnvollen und persönlichen Geschenk für Ihre Freunde, Mitarbeiter oder Kunden?

Wie wäre es mit einem besonderen Weihnachtsgeschenk für besondere Menschen:

Gerne versehe ich mein aktuelles Buch „Zeit. Macht. Geld. Die Erfolgsgeheimnisse produktiver Unternehmer“ mit einer persönlichen Signatur ganz nach Ihren individuellen Wünschen.

Bestellen Sie Ihre Ausgabe noch bis zum 15. Dezember 2013 unter Angabe der gewünschten Widmung per E-Mail an: autor@zeit-macht-geld.de

Fragen Sie auch nach unseren Sonderkonditionen ab 10 Exemplaren.

Bei signierten Exemplaren erhalten Sie eine Vorab-Rechnung per E-Mail.

Der Versand erfolgt unmittelbar nach Geldeingang direkt an Sie.

h1

„Ständige Erreichbarkeit verhindert Spitzenleistungen“

29. November 2013

Ständige Erreichbarkeit verhindert Spitzenleistungen

Forderung des IG-Metall-Chefs wird durch Expertenmeinung untermauert

IG-Metall-Chef Detlef Wetze fordert in Regeln für Beruf und Freizeit. Arbeitnehmer sollen künftig nach Feierabend nicht mehr per Telefon und E-Mail erreichbar sein. Unterstützung bekommt er hierbei nun auch von Deutschlands führendem Produktivitätsexperten Martin Geiger: „Ständige Erreichbarkeit verhindert Spitzenleistungen“ behauptet der Buchautor und Vortragsredner bereits seit langem.

In einem heute erschienenen Interview mit der „Bild“-Zeitung fordert der neue IG-Metall-Chef Detlef Wetzel gesetzliche Regelungen, die SMS- und Mail-Verkehr nach Feierabend und an Wochenenden unterbinden. „Die Digitalisierung darf nicht dazu führen, dass Arbeitnehmer rund um die Uhr erreichbar sind“, sagte Wetzel. „Die neue Koalition muss hier strenge Regeln gegen Stress im Job und zu Hause vereinbaren.“ Es sei „unzumutbar“, dass immer mehr Beschäftigte nach Feierabend und an Wochenenden E-Mails oder SMS von Vorgesetzten bekommen.

Mit seiner Forderung greift Wetzel das Unbehagen vieler Arbeitnehmer auf, die die ständige Erreichbarkeit als Belastung empfinden. Auch die bisherige Arbeitsministerin Ursula von der Leyen spricht sich prinzipiell gegen E-Mails nach Dienstschluss aus. In Ihrem Ministerium gilt seit 2012 ein Kodex, wonach Führungskräfte ihre Mitarbeiter nur noch „in begründeten Ausnahmefällen“ in ihrer Freizeit durch E-Mails oder Anrufe stören dürfen. Zugleich soll keiner benachteiligt werden, der außerhalb seiner Arbeitszeit etwa sein Handy „abschaltet oder Nachrichten nicht abruft“.

Soweit die Theorie – doch die gelebte Praxis sieht in vielen Unternehmen anders aus.

Produktivitätsexperte Martin Geiger rät in seinem Buch „Zeit. Macht. Geld. Die Erfolgsgeheimnisse produktiver Unternehmer“  (ISBN: 978-3-86980-201-5, Business Village, 296 Seiten, 1. Auflage, 2013, 24,80 €) auch Arbeitgebern, die Arbeitszeit und Erreichbarkeit ihrer Mitarbeiter zu dezimieren. Damit ließen sich sogar bessere Ergebnisse erzielen, denn ständige Erreichbarkeit verhindere Spitzenleistungen.

Der Effizienzcoach behauptet: „Falsches Zeitmanagement kosten unsere Wirtschaft Milliarden.“ Dabei sind Produktivität und Effizienz seines Erachtens keine Frage der Arbeitszeit oder Erreichbarkeit. Da der Datenverkehr bis ins Jahr 2016 um mehr als das 21-fache Ansteigen wird, sind alternative Konzepte gefragt.

Geiger weiter: „Oft erwarten Menschen, die sieben Tage pro Woche volle 24 Stunden erreichbar sind, dies auch von ihren Mitmenschen. Aber wenn Sie nicht gerade die Bundeskanzlerin sind, sollte Sie niemand abends um 21 Uhr noch brauchen.“

Der Produktivitätsexperte in seinem Buch deshalb: „Schluß mit dem Cyber-Stress. Eine hohe  Lebensqualität der Mitarbeiter wirkt sich positiv auf die Unternehmensergebnisse aus. Dies wird jedoch nicht durch ständige SMS und E-Mails oder das mit nach Hause nehmen von Arbeit erreicht.“

Einige Unternehmen haben bereits reagiert, berichtet Spiegel-Online. So hat beim Autobauer VW der Betriebsrat eine Vereinbarung durchgesetzt, wonach die E-Mail Funktion für Blackberry-Geräte 30 Minuten nach Feierabend abgeschaltet wird.

%d Bloggern gefällt das: