Posts Tagged ‘gletscher’

h1

Nie richtig Zeit? Immer viel zu tun? Ständig Zeitdruck und Stress?

2. Mai 2014

Beginnen Sie noch heute das Leben Ihrer Träume!


I
m Alter von 50 Jahren haben Sie noch 37,5 % Ihrer Lebensarbeitszeit vor sich!

Wenn Sie Ihre Träume verwirklichen und im Leben das erreichen wollen, was ihnen vorschwebt, können Sie es sich nicht leisten, Ihre kostbare Zeit zu vergeuden.

Bei 40 Jahren Lebensarbeitszeit im Alter zwischen 25 und 65 Jahren haben Sie

im Alter von

nach … Arbeitsjahren

bereits geleistet

noch zu arbeiten

30

5

12,5%

87,5%

35

10

25,0%

75,0%

45

20

50,0%

50,0%

50

25

62,5%

37,5%

55

30

75,0%

25,0%

60

35

87,5%

12,5%

 Tatsache ist: Sie haben noch zuviel Arbeit vor sich, um so weiter arbeiten zu können wie bisher!

Mein Spezialgebiet sind Kurse für viel beschäftigte Leute. Zu meinen Teilnehmern gehören vorrangig Unternehmer, Freiberufler und Führungskräfte. Ihnen bringe ich bei, wie man durch höhere Produktivität Zeit gewinnt und bessere Ergebnisse erzielt. Ich mache ihnen bewusst, wo sie ihre Zeit verschwenden, und zeige ihnen, wie sie dies vermeiden können und dadurch pro Tag mindestens eine Stunde Zeit gewinnen. Ich lehre sie, Anstrengung und Energie auf diejenigen Aufgaben und Projekte zu konzentrieren, auf die es ankommt und die sich wirklich auszahlen.

Damit schlagen sie zwei Fliegen mit einer Klappe:

1. Es steht ihnen im Lauf des Tages mehr produktive Zeit zur Verfügung

2. In dieser gewonnenen Zeit können sie sich um ihre wichtigsten Arbeiten, Aufgaben und Projekte kümmern

Genau dafür habe ich ein Seminar konzipiert, das meinen Teilnehmern zeigt, wie Sie beruflich schneller vorankommen können. Meine Methode ist praxisbezogen und erprobt – und sie wirkt schnell! Sie werden in die Lage versetzt, sofort bessere Ergebnisse zu erzielen.

Bereits nach nur zwei Seminartagen können Sie in kürzerer Zeit und mit geringerem Kraftaufwand mehr Dinge erledigen. Das ist der erste Schritt zu effektiv besseren Ergebnissen. Und der Auftakt zu ungeahnten Erfolgen aufgrund Ihrer neuen Arbeitsgewohnheiten.

Deshalb unterbreite ich Ihnen heute das nachfolgende Angebot:

Buchen Sie jetzt Ihren Platz
für das einzigartige Wochenendseminar

Zeitmanagement 3.0

vom 6. – 8. Juni 2014

in Interlaken ( Schweiz)

Im Gesamtpreis von nur 2.290,– € (inkl. MwSt.) bereits inbegriffen:

  • Übernachtungen
  • Vollpension
  • Helikopterflug
  • Seminarteilnahme und
  • ausführlicher Arbeitsunterlagen

 Jetzt direkt anmelden und Ihren Zusatzvorteil sichern!

Der Schlüssel zum Erfolg ist Handeln. Deshalb führt Zeitmanagement 3.0  seine Anwender zu sofortigen Ergebnisverbesserungen. Je schneller Sie an diesem Seminar teilnehmen und diese Methode anwenden, desto schneller werden Sie beruflich und persönlich vorankommen. Das verspreche ich Ihnen. Und deshalb gebe ich Ihnen auch meine in dieser Form einmalige Umsetzungsgarantie:

Wenn Sie nicht innerhalb von 72 Stunden nach Abschluss des Seminars in der Lage sind, wenigstens drei konkrete Tipps zur Verbesserung Ihrer Unternehmensergebnisse unmittelbar an Ihrem Arbeitsplatz umzusetzen, erhalten Sie Ihre Seminargebühren vollständig zurück. Garantiert!

Weitere Details und die genaue Ausschreibung können Sie per E-Mail anfordern!

Erfahren Sie, wie sich auch Ihre Produktivität deutlich steigern lässt und buchen Sie deshalb gleich jetzt!

Jetzt direkt anmelden

Sichern Sie sich jetzt Ihren Extra-Bonus: Bei einer Anmeldung bis zum 15. Mai 2014 erhalten Sie zusätzlich zum Seminar das Hörbuch „Auf der Überholspur zum Erfolg“ (dieses Hörbuch ist nicht im Handel erhältlich) zur Unterstützung bei der praktischen Umsetzung – ohne Extrakosten!

Ich freue mich bereits darauf, Sie im Juni in der wunderschönen Schweiz zu einem unvergesslichen Wochenende wieder zu sehen, an dem Sie Ihre Zeitverwendung revolutionieren werden!

Handeln Sie noch heuteMelden Sie sich jetzt direkt an!

Advertisements
h1

Dieses Panorama haut einen glatt um …

2. November 2007

Umgehauen

Ein Schnappschuss von meinem

Zeitmanagement 3.0-Seminar

Anfang Juni in der Schweiz

mit zwei mutigen Teilnehmern in über 3.000 m Höhe

%d Bloggern gefällt das: